Behandlungsspektrum Neurorehabilitation

spezifisch angepasste Behandlungen

Neurorehabilitation

Ergotherapie in der Neurologie ist indiziert bei Personen, welche durch einen Unfall oder eine Krankheit in ihren zerebralen Funktionen und somit in ihrer alltäglichen Handlungsfähigkeit und Selbständigkeit beeinträchtigt sind. Durch spezifisch angepasste Behandlungen, u.a. mit der Bobath Methode, werden verloren gegangene Funktionen wie die Motorik der oberen Extremität, Wahrnehmung, Sensorik, Feinmotorik und Koordination der Hand wieder trainiert, damit Sie möglichst viele Ihrer Alltagsaktivitäten wieder wahrnehmen und eine grösstmögliche Selbständigkeit zurückerlangen können.

Zudem bieten wir auch bei kognitiven Beeinträchtigungen Hirnleistungstraining an, z.B. am PC mit Fresh Minder oder Cogpack.

Gerne helfen wir Ihnen mit einer Beratung und einer Auswahl an Hilfsmitteln für Ihre Alltagsaktivitäten. Bei Bedarf besuchen wir Sie am Arbeitsplatz oder zuhause, um die Situation und die Ergonomie vor Ort zu analysieren und gegebenenfalls anzupassen.

Neurorehabiltitation